Einschulung 2018

Das war ein gelungener Start für die Kinder der ersten Klasse in ihr erstes Schuljahr. Das Wetter war so herrlich und so freundlich wie die Stimmung an diesem schönen Tag für die Grundchule Schönhagen/Sohlingen.

Die Einschulung startete mit einem Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche Schönhagen. Pastor Carsten Schiller erzählte den neuen Erstklässlern von dem Geheimnis der Sonnenblume, die ihr Gesicht immer der Sonne zuwendet, auch wenn wir meinen, diese  sei hinter Wolken verdeckt. Denn von der Sonne erhält die Blume ihre Kraft zum Leben und kann so ihre Schönheit für uns entfalten. So ist es auch mit den Kindern, die nun zur Schule kommen. Sie stehen immer unter der Gnade und der Liebe Gottes, der immer immer für sie da ist. Einschulung 2018 weiterlesen

Viel Sonne und fröhliche Gesichter

Viel Sonnenschein und eine fröhliche Atmosphäre lockte Eltern und Kinder am Freitag, 25. Mai in unsere Grundschule Schönhagen/Sohlingen zum Tag der offenen Tür. Schulleiterin Dagmar Schlieper begrüßte alle Besucherinnen und Besucher und dankte dem Schulelternrat sowie dem Förderverein, die sich mit viel Mühe liebevoll am Zustandekommen der Veranstaltung beteiligt hatten. Viel Sonne und fröhliche Gesichter weiterlesen

Tag der offenen Tür an der Grundschule Schönhagen/Sohlingen

Die Grundschule Schönhagen/Sohlingen veranstaltet am Freitag, 25. Mai von 15.00-17.00 Uhr einen Tag der offenen Tür. Eingeladen sind alle zukünftigen, derzeitigen und ehemaligen Schülerinnen, Schüler und deren Eltern und Erziehungsberechtigte.

An diesem Tag präsentiert sich die Schuluslare mit ihren Schwerpunkten und allem, was das Schulleben aus- und besonders macht. Alle Kinder und Erwachsenen bekommen die Gelegenheit zu einem Einblick in die Arbeit der Schule, was bestimmt für zukünftige Schülerinnen, Schüler und deren Eltern besonders interessant werden dürfte. Aber auch ehemalige Schulangehörige können in Erinnerungen schwelgen, ihre früheren Lehrerinnen treffen und sehen, was sich an ihrer alten Schule alles verändert hat. Tag der offenen Tür an der Grundschule Schönhagen/Sohlingen weiterlesen

Von Molchen und Kaulquappen

Unser jüngster Naturtag führte uns zum Freizeitsee Schönhagen, wo wir uns auf die Suche nach Molchen und Kaulquappen begaben. Einen ausführlichen Text dazu wird in den nächsten Tagen durch eines unserer Kinder geliefert.

Bilder von diesem Naturtag gibt es aber schon einmal hier.

Klassenfahrt Klasse 4

Bauernhof wir kommen!

Vom 28.04. bis zum 30.04.2018 waren wir, Klasse 4, auf Klassenfahrt. Diese fand auf dem Internationalen Schulbauernhof in Hevensen statt. Unsere Begleitpersonen waren Frau Schlieper und Herr Sill. Übernachtet haben wir in einer Jugendherberge in Hardegsen, nahe des Bahnhofes, denn wir sind mit dem Zug gefahren.

Nach dem Aufstehen wurden wir mit einem Planwagen zum Bauernhof gebracht. Danach gab es Stallarbeiten zu erledigen. Dazu gehörten Kühe melken und Schafe, Schweine und Ziegen füttern. Außerdem noch Eier von den Hühnern ausnehmen. Zur Stärkung gab es dann Frühstück. Klassenfahrt Klasse 4 weiterlesen

Projektwoche Holz

In dieser Woche erfahren wir an der Grundschule Schönhagen/Sohlingen alles über Holz. Wir lernen, wo und wie Holz wächst, wie es verarbeitet wird und was man daraus machen kann. An unserem ersten Projekttag waren wir im Wald, haben viele Baumarten kennengelernt und wurden über die Arbeit eines Forstwirtes informiert. Schließlich durften wir zusehen, wie ein Baum gefällt wird und jeder hat sich selbst ein Stück der gefällten Eiche abgesägt. Das war zwar eine Menge Arbeit, hat aber viel Spaß gemacht! Projektwoche Holz weiterlesen

Mein Freund, der Baum

Der Naturtag im April führte die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Schönhagen/Sohlingen in den Erlebniswald. Hier erfuhren die Kinder viel wissenswertes über Bäume. So gibt es zum Beispiel tief- und flachwurzelnde Bäume, die man in einer extra dafür angelegten Höhle von unten betrachten kann. Außerdem konnten die Mädchen und Jungen der ersten bis vierten Klasse durch spannende Experimente herausbekommen, dass alle Bäume von winzigen, senkrechten Röhren durchzogen sind, die die Krone mit Wasser versorgen. Tröpfelt man Wasser auf eine Baumscheibe und bläst von der anderen Seite hindurch, bilden sich auf der Scheibe die allerschönsten Schaumgebilde.

Dieser Naturtag bildete den Auftakt zur Projektwoche zum Thema „Holz“, bei der die Kinder noch sehr viel mehr über die Weiterverarbeitung des wichtigen Rohstoffes erfahren.

Mehr Bilder zum Naturtag gibt es hier.

Ein schwerer Weg für Petrus – Kinderkreuzweg

Die Apostel Andreas und Petrus empfingen die Kinder der dritten und vierten Klasse der Grundschule Schönhagen/Sohlingen vor der Martin Luther Kirche in Schönhagen. Die beiden Gestalten aus der Bibel, gespielt von Kerstin Ahlborn und Nadine Ziemann, hatten eine spannende, wenn auch traurige Geschichte, zu erzählen. Sie berichteten vom Einzug Jesu in Jerusalem und wie dieser schließlich nach dem letzten Abendmahl mit seinen Freunden gefangen genommen und getötet wurde. Besonders Petrus fiel das Erzählen dabei nicht leicht, denn er war es ja, der seinen besten Freund nicht weniger als drei Mal verriet, während der Hahn zwei Mal krähte. Daher sei, so Pastor Carsten Schiller, der Hahn auch heute noch auf der Spitze des Schönhägener Kirchturms zu sehen, als Mahnung, dass die Menschen heute ihren Glauben nicht verleugnen sollten. Ein schwerer Weg für Petrus – Kinderkreuzweg weiterlesen